Prohibitivpreis2024-05-23T06:48:09+00:00

Unternehmer Lexikon

Prohibitivpreis

Unternehmer Lexikon

Prohibitivpreis

Prohibitivpreis

Im wirtschaftlichen Kontext bezieht sich der Begriff „Prohibitivpreis“ auf den Preisniveau eines Produkts oder einer Dienstleistung, das so hoch ist, dass die Nachfrage nach dem Produkt oder der Dienstleistung praktisch auf Null fällt. Anders gesagt, der Prohibitivpreis ist der Punkt, an dem der Preis so hoch ist, dass Konsumenten entweder nicht willens oder nicht in der Lage sind, das Produkt oder die Dienstleistung zu erwerben, was dazu führt, dass die Nachfrage komplett verschwindet.

Der Prohibitivpreis wird oft im Zusammenhang mit der Preis-Absatz-Funktion dargestellt, einer grafischen Darstellung, die zeigt, wie die nachgefragte Menge eines Produkts oder einer Dienstleistung mit Veränderungen im Preis variiert. Auf dieser Kurve ist der Prohibitivpreis der Punkt, an dem die Kurve die Preisachse schneidet. Zu diesem Preis ist die nachgefragte Menge null.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Prohibitivpreis von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden kann, einschließlich der Verfügbarkeit von Substituten, dem Einkommensniveau der Konsumenten und der Wahrnehmung des Wertes des Produkts oder der Dienstleistung. Da diese Faktoren variieren können, gibt es keinen universellen Prohibitivpreis für alle Produkte oder Dienstleistungen; vielmehr hängt er von den spezifischen Umständen auf dem Markt und den Eigenschaften der Konsumenten ab.

Im Unternehmerlexikon bietet der Begriff „Prohibitivpreis“ Einblicke in die Preisgestaltung und Nachfragedynamik und hilft Unternehmen, die potenziellen Auswirkungen der Preisfestsetzung auf die Marktnachfrage zu verstehen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite BWL-Lexikon.de.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie uns

Mit über 2.000.000 Kunden in 22 Ländern ist Sage seit 41 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services.

Sie haben die Wahl

Cloud, Miete oder klassischer Kauf: Bei uns haben Sie nach wie vor die Wahl. Geben Sie sich Zeit und führen Sie die Software Schritt für Schritt ein.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau. Ihre Software von Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie den Support

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage haben, hilft Ihnen unser erfahrenes Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben