Direct Costing2022-02-23T05:38:25+00:00

Unternehmer Lexikon

Direct Costing

Bei der Ermittlung der Verkaufspreise braucht ein Unternehmen eine Methode der Kalkulation, um sicherzustellen, dass die Herstellungskosten oder auch die Kosten von Verwaltung und Vertrieb berücksichtigt werden können und gleichzeitig auch erfolgsorientiert gewirtschaftet werden kann.

Probleme bei der Vollkostenrechnung

Diese Kalkulation der sogenannten Selbstkosten wurde in früheren Jahrzehnten gerne mit der Vollkostenrechnung durchgeführt. Dabei hat man die gesamten Kosten, die bei der Fertigung und beim Material entstanden waren, in die Kalkulation eingebaut. Das Problem dieser Berechnung besteht darin, dass durch Veränderung der Auslastung eines Herstellungsprozesses zum Teil erhebliche Fehlerquellen versteckt sind.

Teilkostenrechnung oder Direct Costing

Deshalb ist man in den Unternehmen dazu übergegangen und hat auf die Teilkostenrechnung oder Direct Costing umgestellt. Diese berücksichtigt bei der Ermittlung der Aufschlagsätze für Material und Fertigung nur die variablen, also die tatsächlich anfallenden Kosten, nicht aber die Fixkosten, die bei der Vollkostenrechnung sehr wohl eingerechnet werden.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie einer etablierten Marke

Mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern ist Sage seit über 30 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.

Steigen Sie um in Ihrem Tempo

Mieten Sie Sage 50 einfach als Software-Abo und profitieren Sie von einer geringeren Kapitalbindung. Dank des modularen und skalierbaren Aufbaus können Sie Sage 50 Schritt für Schritt in Ihrem Unternehmen einführen.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Mit den Cloud- oder Desktop-Lösungen von Sage sparen Sie Zeit und Geld. Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau und wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie umfangreiche Support-Leistungen

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage 50 haben, hilft Ihnen unser freundliches Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben