b2c2021-11-18T13:40:03+00:00

Unternehmer Lexikon

b2c

b2c

Die Abkürzung b2c (auch B2C, B-to-C oder BtC) heißt Business-to-Consumer und steht für Kommunikations- und Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmern und Privatpersonen (Kunden, Konsumenten), im Gegensatz zu Kommunikationsbeziehungen zu anderen Unternehmen (b2b), zu Behörden oder zu Mitarbeitern.

Der Begriff B2C kommt aus dem Bereich des E-Business und lässt sich vom B2B dadurch abgrenzen, dass hierbei keine Beziehung zu einem anderen Unternehmen sondern zu einem Endverbraucher eingegangen wird. B2C erfasst, genau wie das B2B, verschiedene Bereiche eines Unternehmens, beispielsweise den Vertrieb, das Marketing oder den Customer Support.

Für die Geschäftsbeziehung zwischen Unternehmen und Privatperson gelten andere Bestimmungen als für die Geschäftsbeziehung zwischen Unternehmen beim B2B. Darüber hinaus ist hier das Verhältnis zwischen den beiden Parteien deutlich anonymer. Die Unternehmen richten sich zu einem großen Teil an Laufkundschaft, die sie mit speziellen Webangeboten auf sich aufmerksam machen müssen. Der Kunde profitiert von dieser Art der Geschäftsbeziehung vor allem durch die permanente Erreichbarkeit der Anbieter. Darüber hinaus sind Preise und Angebote stets transparent und bequem zu vergleichen.

Weit verbreitete Vertriebs- und Marketingwege im B2C-Geschäft:

  • Onlineshops
  • Online-Vertrieb von Dienstleistungen
  • Direktversicherungen
  • Direktbanken
  • Reisevermittler im Internet
  • Versteigerungs- und Verkaufsplattformen wie Ebay und Amazon
  • Affiliate-Programme zur gezielten Werbung

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie einer etablierten Marke

Mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern ist Sage seit über 30 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.

Steigen Sie um in Ihrem Tempo

Mieten Sie Sage 50 einfach als Software-Abo und profitieren Sie von einer geringeren Kapitalbindung. Dank des modularen und skalierbaren Aufbaus können Sie Sage 50 Schritt für Schritt in Ihrem Unternehmen einführen.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Mit den Cloud- oder Desktop-Lösungen von Sage sparen Sie Zeit und Geld. Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau und wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie umfangreiche Support-Leistungen

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage 50 haben, hilft Ihnen unser freundliches Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben