Zielharmonie2024-05-16T10:52:39+00:00

Unternehmer Lexikon

Zielharmonie

Unternehmer Lexikon

Zielharmonie

Zielharmonie

Zielharmonie ist ein Begriff aus dem Bereich der Unternehmensführung und des Managements. Sie beschreibt eine Situation, in der verschiedene Ziele innerhalb einer Organisation oder zwischen verschiedenen Stakeholdern so aufeinander abgestimmt sind, dass ihre Verfolgung zu gegenseitiger Unterstützung und positiven Synergien führt.

In einer zielharmonischen Beziehung ergänzen sich die einzelnen Ziele in der Weise, dass das Vorantreiben eines Ziels auch das Erreichen eines anderen Ziels fördert. Dies steht im Gegensatz zu Zielkonflikten, bei denen die Verfolgung eines Ziels das Erreichen eines anderen behindern oder ausschließen kann.

Zielharmonie kann in verschiedenen Kontexten angestrebt werden:

  • Innerhalb des Unternehmens: Abteilungen oder Teams koordinieren ihre Teilziele so, dass sie die übergeordneten Unternehmensziele unterstützen und nicht untereinander im Widerspruch stehen.
  • Zwischen Unternehmen und Stakeholdern: Ein Unternehmen findet Wege, wie es seine betriebswirtschaftlichen Ziele erreichen kann, ohne dabei die Interessen anderer Beteiligter wie Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter oder die Gesellschaft zu vernachlässigen.
  • Bei individuellen Karrierezielen: Mitarbeiter setzen sich persönliche Ziele, die sowohl ihre eigene berufliche Entwicklung als auch die Ziele des Unternehmens fördern.

Zielharmonie ist oft ein Ergebnis strategischer Planung und effektiver Kommunikation innerhalb einer Organisation. Es erfordert, dass alle Beteiligten sich auf gemeinsame Werte und Prioritäten einigen, transparent kommunizieren und kollaborativ handeln.

Vorteile von Zielharmonie

  • Fördert ein kooperatives und produktives Arbeitsklima.
  • Reduziert interne Konflikte und steigert die Effizienz.
  • Wirkt sich positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit und -motivation aus.
  • Unterstützt eine nachhaltige Unternehmensführung, die unterschiedliche Interessen berücksichtigt.

Das Streben nach Zielharmonie ist ein fortlaufender Prozess und erfordert regelmäßige Überprüfung und Anpassung der Ziele, um sicherzustellen, dass sie weiterhin miteinander im Einklang stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter BWL-Lexikon.de.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie uns

Mit über 2.000.000 Kunden in 22 Ländern ist Sage seit 41 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services.

Sie haben die Wahl

Cloud, Miete oder klassischer Kauf: Bei uns haben Sie nach wie vor die Wahl. Geben Sie sich Zeit und führen Sie die Software Schritt für Schritt ein.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau. Ihre Software von Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie den Support

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage haben, hilft Ihnen unser erfahrenes Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben