Logistikkette2022-11-08T10:54:35+00:00

Unternehmer Lexikon

Logistikkette

Unternehmer Lexikon

Logistikkette

Logistikkette

Die Logistikkette umfasst den physischen Güterfluss, den zugehörigen vorauseilenden, begleitenden und nachfolgenden Informationsfluss. Zur Sicherstellung eines gerichteten Güter- und Informationsflusses entlang der Logistikkette sind die Elemente der Kette so aneinander auszurichten, dass sie ablauforganisatorisch in einem logischen Zusammenhang stehen. Jeder Einzelprozess ist hierbei sowohl Kunde bezüglich des vorgelagerten Prozesses als auch Lieferant in Bezug auf den nachgelagerten Prozess (Prozesskettenmanagement).

Was ist eine Logistikkette?

Logistikkette bietet technologische Verbindung von Lager- und Versandpunkten, während des Transports von Waren. Die Logistikkette kann als logistisches Netzwerk definiert werden, das sich zwischen den Märkten für Lieferung und Verkauf von Fertigwaren erstreckt. Genauer gesagt zwischen: Herstellern, Lieferanten, Handelsbeziehungen, Logistikdienstleistern und Endkunden. Es beinhaltet eine enge Zusammenarbeit von Unternehmen, Lieferanten, Kunden und anderen Ketteneinheiten, ermöglicht den reibungslosen Transport von Waren, aber auch von Informationen und finanziellen Ressourcen.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie uns

Mit über 2.000.000 Kunden in 22 Ländern ist Sage seit 41 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services.

Sie haben die Wahl

Cloud, Miete oder klassischer Kauf: Bei uns haben Sie nach wie vor die Wahl. Geben Sie sich Zeit und führen Sie die Software Schritt für Schritt ein.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau. Ihre Software von Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie den Support

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage haben, hilft Ihnen unser erfahrenes Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben