Degressive Abschreibung2022-01-26T10:09:10+00:00

Unternehmer Lexikon

Degressive Abschreibung

Degressive Abschreibung

Die degressive Abschreibung ist eine Abschreibungsmethode, bei der jedes Jahr ein gleichbleibender Prozentsatz vom Restwert des jeweiligen Investitionsgutes abgeschrieben wird. Damit die Abschreibungsdauer nicht größer als die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer des jeweiligen Gutes ist, kann der Restwert im letzten Jahr vollständig abgeschrieben werden. Auch der Wechsel zur linearen Abschreibung ist steuerrechtlich zulässig.

Die degressive Abschreibung ist nur auf abnutzbare und bewegliche Wirtschaftsgüter eines Unternehmens anwendbar (folglich nicht auf Immobilien). Dazu gehören zum Beispiel:

  • Produktionsmaschinen
  • Büroausstattung
  • Fuhrpark
  • Werks- und Lagereinrichtung
  • Werkzeuge

Die degressive Abschreibung stellt besonders in den ersten Jahren nach einer größeren Investition in Betriebsgüter eine finanzielle Entlastung dar, da das Unternehmen durch den höheren Betriebsausgabenabzug Steuern spart. Sie erfordert jedoch einen ständigen Vergleich mit den Beträgen der linearen Abschreibung und eine genaue Beobachtung des tatsächlichen Wertverfalls des betreffenden Gutes, damit im entscheidenden Augenblick zur später vorteilhafteren linearen Abschreibung gewechselt werden kann. Zudem kann die degressive Abschreibung nur dann eingesetzt werden, wenn sie auch nach dem aktuellen Steuerrecht zulässig ist.

Darum sollten Sie sich für Sage entscheiden

Vertrauen Sie einer etablierten Marke

Mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern ist Sage seit über 30 Jahren einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand.

Steigen Sie um in Ihrem Tempo

Mieten Sie Sage 50 einfach als Software-Abo und profitieren Sie von einer geringeren Kapitalbindung. Dank des modularen und skalierbaren Aufbaus können Sie Sage 50 Schritt für Schritt in Ihrem Unternehmen einführen.

Setzen Sie auf unsere Erfahrung

Mit den Cloud- oder Desktop-Lösungen von Sage sparen Sie Zeit und Geld. Wir kennen die Sorgen und Nöte kleiner und mittelständischer Unternehmen genau und wissen, dass jedes Unternehmen andere Bedürfnisse hat. Sage wächst mit Ihnen und Ihren Anforderungen.

Nutzen Sie umfangreiche Support-Leistungen

Sollten Sie einmal Fragen zu Sage 50 haben, hilft Ihnen unser freundliches Support-Team schnell und kompetent weiter.

Beiträge speziell für Ihr Unternehmen

Nach oben