ERP-Software


Infoline: 0800 310 314

Jetzt Infopaket laden
Loading...

Wie Sie ERP in Ihr Unternehmen implementieren

Vor der Implementierung einer ERP-Lösung sollten Sie sich einen Überblick über die Anforderungen und Problemfelder Ihres Unternehmens verschaffen und sich überlegen, wie Sie diese mit der angestrebten Lösung bewältigen können.

Es ist nicht ganz einfach, ein neues ERP-Systems erfolgreich zu implementieren. Viele Unternehmen tun sich schwer damit, eine Balance zwischen der Echtzeit-Integration und der Batch-Integration sowie internen und externen ERP-Systemen zu finden. Enterprise Resource Planning (ERP) ist eine komplexe Aufgabe, und es gibt viele Dinge zu beachten, ehe eine neue Strategie umgesetzt werden kann.

Laut einer unabhängigen ERP-Studie, die Panorama Consulting in den letzten fünf Jahren durchgeführt hat, belaufen sich die durchschnittlichen Kosten einer ERP-Implementierung auf ca. 6,1 Mio. USD bei einer durchschnittlichen Dauer von 15,7 Monaten. Oft schlägt eine ERP-Implementierung fehl, weil Manager folgende Dinge nicht beachten:

  • die positiven Auswirkungen einer erfolgreichen ERP-Implementierung auf alltägliche Geschäftsprozesse
  • die Gesamtkosten einer ERP-Implementierung
  • die Dauer bis zum Abschluss einer ERP-Implementierung

Eric Kimberling von Panorama Consulting ist ein unabhängiger ERP-Systemexperte mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Beratung von Kunden auf der ganzen Welt. Seiner Meinung nach ist die Implementierung von ERP-Lösungen heute einfacher als je zuvor.

„Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass eine ERP-Implementierung keine Kleinigkeit ist. Nehmen Sie sich Zeit, um die Personen, die für das Veränderungsmanagement in Ihrem Unternehmen verantwortlich sind, ausreichend zu unterstützen“, rät er. „Viele denken bei organisatorischen Veränderungen an die Schulung der Endnutzer. Aber bevor diese Schulung stattfinden kann, muss erst noch einiges erledigt werden, damit das Ganze von Erfolg gekrönt wird.“


Schritte für die ERP-Implementierung

Im ersten Schritt jeder ERP-Systemimplementierung sollte eine klare Definition der Strategien erfolgen, die Sie anwenden wollen. Dabei könnte es hilfreich sein, sich folgende Fragen zu stellen

  • Welche Geschäftsprozesse sind momentan ineffizient und können optimiert werden?

  • Welche Abläufe möchten Sie rationalisieren?

  • Wie könnte eine ERP-Lösung diese Anforderungen oder Ziele erfüllen?

  • Wie hoch ist Ihr Budget für die Integration?

  • Wie viel Zeit möchten Sie investieren?

  • Haben Sie Spielraum für unvorhergesehene Ereignisse eingeplant?

  • Haben Sie Ihre Mitarbeiter über die wichtigsten Punkte informiert?


Profitieren Sie von einer maßgeschneiderten Unternehmenslösung für Ihr Unternehmen

Die Wahl der richtigen Business-Management-Lösung

Ihre Mitarbeiter arbeiten besser mit integrierten Tools und Prozessen. Vermeiden Sie ausufernde Projekte und Kostenüberschreitungen mithilfe einer Unternehmenslösung, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten ist.


Sage X3

Nutzen Sie die Vorteile einer schnelleren, einfacheren und flexibleren Unternehmenslösung. So steigern Sie die Produktivität, senken Fixkosten und stellen Kunden zufrieden.


Die richtige Lösung für Ihr Unternehmen – heute und in Zukunft

Definieren Sie die Anforderungen Ihres Unternehmens und finden Sie die passende Lösung für Ihre Bedürfnisse. Dieser Einsatz wird sich mit der richtigen Lösung für Sie lohnen – heute und in Zukunft.


Erfolgreiche ERP-Integration

Wie bei den meisten Geschäftsvorhaben trägt ein systematischer Ansatz maßgeblich zu Ihrem Erfolg bei.

Die gesamte ERP-Systemimplementierung sollte in mehrere Schritte mit individuellen Fristen unterteilt sein. Beauftragen Sie eine Person mit der Aufgabe, für die Einhaltung dieser Fristen zu sorgen, sodass einer reibungslosen Implementierung nichts im Wege steht.

Die Implementierung sollte durch eine Prozessdokumentation unterstützt werden, die unangenehme Überraschungen wie Verzögerungen weitgehend vermeidet. Diese vom ERP-Anbieter vorab erstellten Orientierungshilfen stellen sicher, dass Sie mit voller Kraft durchstarten und die sich bietenden Chancen ergreifen können.


Unsere ERP-Lösungen

Unsere Enterprise Resource Planning Lösungen werden unter anderem von Unternehmen aus dem Fertigungssektor und Großhandelsvertrieb genutzt. Sage ERP-Software ist für alle Branchen geeignet, macht die Dinge einfacher und kurbelt das Wachstum Ihres Unternehmens an.


Sage 50cloud


Sage 100


Sage X3


Software für Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung für Gründer, Selbstständige und kleine Unternehmen

  • Einfach bedienbare betriebswirtschaftliche Software für kleinere Unternehmen bis 50 Arbeitsplätze
  • Von Auftragsbearbeitung, Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung über Anlagenverwaltung bis zu Inventur und Lager
  • Mehrmandantenfähig, Bilanz und Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, OP Verwaltung, Onlinebanking
  • Materialbestände über verschiedene Lager, Artikel-Stücklisten und Seriennummern
  • Features aus der Cloud 
  • Optional integrierter Online Shop
  • Integrierter Smartfinder


Die individualisierbare ERP-Software für mittelständische Unternehmen sowie kleine bis mittlere Unternehmen mit individuellen Anforderungen

  • Rechnungswesen für Anlagenbuchhaltung, Controlling, Zahlungsverkehr u. v. m.
  • Warenwirtschaft für Einkauf, Verkauf und Lager
  • Produktion in Einzel-, Projekt- und Serienfertigung
  • Integriertes Kundenmanagement (CRM), Dokumentenmanagement (DMS)
  • Flexible Anpassung an Ihre Bedürfnisse durch individuelle Konfigurierbarkeit
  • App-Designer

Finanz- und ERP System für den wachsenden und international tätigen Mittelstand

  • Funktionale Abdeckung sämtlicher Bereiche, von Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung über Anlagenverwaltung bis zu Einkauf, Lager, Verkauf, CRM und Fertigung
  • Mehrdimensionales Reporting in Echtzeit
  • Unterstützung mehrerer Sprachen und Währungen, Unternehmen, Standorte sowie Gesetzgebungen
  • Mobiler, webbasierter Zugriff für den Abruf wichtiger Unternehmensdaten – immer und überall und über jedes Gerät
  • Flexibel anpassbar, skalierbar und durch Drittlösungen erweiterbar
  • On-Premise, über Hosting oder in der Public Cloud verfügbar

Jetzt kostenlos testen



Jetzt Infopaket laden



Jetzt Infopaket laden


Kurzvideos zu unseren Software Lösungen


Kurzvideos zu Sage 50cloud
Kurzvideos zu Sage 100
Kurzvideos zu Sage 50 Handwerk

Rufen Sie uns an. Unsere Kundenberater freuen sich auf Sie: 0800 310 314

Lassen Sie sich noch heute persönlich und unverbindlich von uns beraten.



Business Software News:
Ich möchte immer top informiert sein - hier melden Sie sich zu den Business Software News an.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung.
Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner auf freiwilliger Basis angegebenen Daten jederzeit gegenüber der Business Software GmbH, Klagenfurt an office@bsoftware.at widersprechen.

Zustimmung*:
Ich bin damit einverstanden, dass meine auf freiwilliger Basis angegebenen personenbezogenen Daten von der Business Software GmbH zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial über die Produkte und Dienstleistungen der Business Software GmbH genutzt werden dürfen.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung.
Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner angegebenen Daten jederzeit gegenüber der Business Software GmbH, Klagenfurt an office@bsoftware.at widersprechen.
JaNein

Unsere vollständige Datenschutzerklärung zu all unseren Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.business-software.at/datenschutzrichtlinien/.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.