ERP-Software


Infoline: 0800 310 314

Jetzt Infopaket laden
Loading...

Was ist ein Cloud-ERP-System ?

Ein cloudbasiertes ERP-System umfasst Tools und Anwendungen für die Ressourcenplanung von Unternehmen und bietet dabei einen entscheidenden Geschwindigkeitsvorteil für die Anpassung der Produktion. Kapital, Mitarbeiter und Betriebsmittel zählen zu den Ressourcen, mit denen das Management eines Unternehmens sich tagtäglich auseinandersetzt und über die verschiedenen Ebenen hinweg plant.

Eine cloudbasierte ERP Software steigert die Wettbewerbsfähigkeit, da sie schnelle Reaktionszeiten ermöglicht. Besonders in den Unternehmensbereichen Kundenmanagement, Produktivität, Kollaboration und interne Kommunikation ist Online-ERP-Software etabliert und dabei insbesondere für den Mittelstand interessant.

Sowohl Einzel- und Großhändler als auch Handelsvertreter und produzierende Unternehmen profitieren von einem Cloud-ERP-System, da sie ihre Geschäftsprozesse u. a. durch folgende Features ideal abbilden können :

  • individuelle Formulare
  • Unterstützung von Fremdwährungen
  • Verwaltung von Seriennummern und Chargen
  • Mengenrechnungen

Was ist standortgebundene ERP-Software?

Standortgebundene ERP-Software speichert die Daten nicht in der Cloud, sondern innerhalb der internen Server-Infrastruktur des Unternehmens.

ERP-Systeme dieses Typs bieten den Unternehmen zwar mehr benutzerdefinierte Optionen, sie sind aber häufig kostspieliger als cloudbasierte ERP-Systeme. Zudem müssen sie aktualisiert und gewartet werden, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Außerdem ist die Implementierung des Ressourcenplans eines Unternehmens mit einer standortgebundenen ERP-Software zeitaufwendiger als mit einer cloudbasierten ERP-Lösung.

Relativ neue und kleine Unternehmen, die keine klar definierten Geschäftsabläufe und keine komplexe IT haben, empfinden standortgebundene ERP-Software vermutlich als umständlich, kompliziert und teuer.

Der einzige echte Vorteil einer standortgebundenen ERP-Software ist die Möglichkeit, sie individuell anzupassen. In größeren Unternehmen mit komplexen Bedürfnissen kann dadurch eventuell eine höhere Kapitalrendite erzielt werden.


Wie funktioniert Cloud ERP?

Die Cloud-ERP-Software wird Unternehmen auf Mietbasis zur Verfügung gestellt und läuft auf Servern in einem externen Rechenzentrum. Der Zugriff auf die ERP-System-Cloud erfolgt über das Internet, somit entfallen lokale Software-Installationen. Das Management kann so über einen Internet-Browser sämtliche Betriebsabläufe von jedem beliebigen Ort aus steuern und hat Zugriff auf das komplette Warenwirtschaftssystem der Cloud.

Potenziellen Nutzern sind Datensicherheit und Datenschutz im Bereich der Cloud-Warenwirtschaft besonders wichtig : Laut Bundesdatenschutzgesetz bleiben Unternehmen in Deutschland auch für extern verwahrte Unternehmensdaten verantwortlich. Als professioneller Cloud-ERP-Anbieter offerieren wir Ihnen vollwertige und technisch sichere Lösungen, die auch für KMUs mit geringen finanziellen Mitteln infrage kommen.

Vorteile von cloudbasierten ERP-Lösungen

Reduzierte Hardware-Wartung und geringere Energiekosten

Unterstützung einer gemeinsamen Nutzung von geschäftskritischen Informationen in Echtzeit

Geringerer Zeitaufwand für Upgrades und Backups

Zugang zu den neuesten cloudbasierten Tools und Technologien

Cloud ERP oder standortgebundene ERP-Software für mein Unternehmen?

In der Regel entscheidet die Größe und Art eines Unternehmens darüber, ob cloudbasierte oder standortgebundene ERP die richtige Wahl ist. Ein etabliertes größeres Unternehmen mit komplexen Prozessen und sehr spezifischen Anforderungen in der Produktion und Logistik benötigt möglicherweise eine individuell anpassbare Lösung, deren Implementierung zeitaufwendiger ist und entscheidet sich somit für standortgebundene ERP-Software.

Standortgebundene ERP-Software speichert die Daten nicht in der Cloud, sondern innerhalb der internen Server-Infrastruktur des Unternehmens. ERP-Systeme dieses Typs bieten den Unternehmen zwar viele benutzerdefinierte Optionen, sind aber häufig kostspieliger als Cloud-ERP-Systeme. Zudem müssen sie regelmäßig aktualisiert und gewartet werden, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Nicht zuletzt ist die Implementierung des Ressourcenplans eines Unternehmens mit einer standortgebundenen ERP-Software zeitaufwendiger als mit einer Cloud-ERP-Lösung.

Relativ junge und kleine Unternehmen, die keine klar definierten Geschäftsabläufe und keine komplexe IT haben, empfinden standortgebundene ERP-Software oftmals als umständlich, kompliziert und teuer. Eine ERP-Online-Lösung hingegen lässt sich schnell und einfach implementieren und so eignet sich ein Online-ERP-System insbesondere für KMUs.

Besonders für schnell wachsende Unternehmen und Start-ups kann Cloud ERP interessant sein. Auch Unternehmen, die ins Ausland expandieren, und solche, bei denen sich die Geschäftsmodelle häufig ändern, profitieren unter Umständen von einer Cloud-Warenwirtschaft. Unternehmen können die Ausgaben für Cloud ERP exakt kalkulieren und so ihren Handlungsspielraum in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erhöhen.

Sollte es diesbezüglich offene Fragen geben, lohnt sich ein persönliches Beratungsgespräch. Gerne beraten wir Sie bezüglich der optimalen ERP-Lösung für Ihr Unternehmen.


Gründe für die zunehmende Beliebtheit cloudbasierter ERP

Heute nutzen Unternehmen jeder Größe und aus verschiedenen Branchen Cloud-Software und Cloud-Hybrid-Software zur Verwaltung sämtlicher Geschäftsbereiche.
CIO hat gemeinsam mit Sage eine Umfrage unter 100 CIOs und Entscheidungsträgern aus dem IT-Bereich durchgeführt, um mehr über deren Cloud-Nutzung und Erfahrungen mit cloudbasierter Unternehmenssoftware zu erfahren.
Sage hat außerdem bei erfahrenen Anwendern die besten Ratschläge und Tipps gesammelt. Die große Mehrheit der Befragten (71 %) vertraut auf cloudbasierte Anwendungen für wichtige Geschäftsprozesse. Die meisten von ihnen sind von der Cloudnutzung für mehr Effizienz und Erfolg überzeugt. 90 % der Befragten gaben an, dass sie durch die Implementierung der Cloud eine Kapitalrendite erwirtschaftet haben.
Von den Befragten, die geschäftskritische cloudbasierte Lösungen verwenden, haben 54 % diese vor weniger als zwei Jahren angeschafft. Ein beachtlicher Anteil (46 %) verwendet Unternehmenssoftware aus der Cloud schon seit mehr als zwei Jahren; ein Zehntel davon sogar schon seit über fünf Jahren. Dies spricht für einen relativ hohen Grad an Reife unter den verschiedenen Unternehmen.

Bessere Teamarbeit – auch an verschiedenen Standorten


Mit einer gemeinsamen Datenbank, auf die alle Teams, Büros und Standorte Zugriff haben, sorgen Sie für effiziente Prozesse und eine nahtlose Zusammenarbeit. Damit transformieren Sie die Art und Weise, wie Ihr Unternehmen arbeitet.

Behalten Sie alles im Blick



Gewinnen Sie neue Einblicke in sämtliche Geschäftsbereiche, einschließlich Lager- und Auftragsverwaltung, Buchhaltung, Personalwesen und Customer Relationship Management (CRM). Profitieren Sie von den Vorteilen der Cloud und verfolgen Sie Daten zu Lagerbeständen und Finanzen in Echtzeit an einem Ort.

Bessere Entscheidungen mit Daten in Echtzeit


Nutzen Sie die Vorteile einer schnelleren, einfacheren und flexibleren Unternehmenslösung. So steigern Sie die Produktivität, senken Fixkosten und gewinnen neue Kunden.

Unsere ERP-Lösungen


Unsere Enterprise Resource Planning Lösungen werden unter anderem von Unternehmen aus dem Fertigungssektor und Großhandelsvertrieb genutzt. Sage ERP-Software ist für alle Branchen geeignet, macht die Dinge einfacher und kurbelt das Wachstum Ihres Unternehmens an.


Sage 50cloud


Software für Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung für Gründer, Selbstständige und kleine Unternehmen

  • Einfach bedienbare betriebswirtschaftliche Software für kleinere Unternehmen bis 50 Arbeitsplätze
  • Von Auftragsbearbeitung, Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung über Anlagenverwaltung bis zu Inventur und Lager
  • Mehrmandantenfähig, Bilanz und Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, OP Verwaltung, Onlinebanking
  • Materialbestände über verschiedene Lager, Artikel-Stücklisten und Seriennummern
  • Features aus der Cloud 
  • Optional integrierter Online Shop
  • Integrierter Smartfinder

Jetzt kostenlos testen



Sage 100


Die individualisierbare ERP-Software für mittelständische Unternehmen sowie kleine bis mittlere Unternehmen mit individuellen Anforderungen

  • Rechnungswesen für Anlagenbuchhaltung, Controlling, Zahlungsverkehr u. v. m.
  • Warenwirtschaft für Einkauf, Verkauf und Lager
  • Produktion in Einzel-, Projekt- und Serienfertigung
  • Integriertes Kundenmanagement (CRM), Dokumentenmanagement (DMS)
  • Flexible Anpassung an Ihre Bedürfnisse durch individuelle Konfigurierbarkeit
  • App-Designer




Jetzt Infopaket laden



Sage X3


Finanz- und ERP System für den wachsenden und international tätigen Mittelstand

  • Funktionale Abdeckung sämtlicher Bereiche, von Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung über Anlagenverwaltung bis zu Einkauf, Lager, Verkauf, CRM und Fertigung
  • Mehrdimensionales Reporting in Echtzeit
  • Unterstützung mehrerer Sprachen und Währungen, Unternehmen, Standorte sowie Gesetzgebungen
  • Mobiler, webbasierter Zugriff für den Abruf wichtiger Unternehmensdaten – immer und überall und über jedes Gerät
  • Flexibel anpassbar, skalierbar und durch Drittlösungen erweiterbar
  • On-Premise, über Hosting oder in der Public Cloud verfügbar

Jetzt Infopaket laden


Kurzvideos zu unseren Software Lösungen


Kurzvideos zu Sage 50cloud
Kurzvideos zu Sage 100
Kurzvideos zu Sage 50 Handwerk

Rufen Sie uns an. Unsere Kundenberater freuen sich auf Sie: 0800 310 314

Lassen Sie sich noch heute persönlich und unverbindlich von uns beraten.



Business Software News:
Ich möchte immer top informiert sein - hier melden Sie sich zu den Business Software News an.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung.
Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner auf freiwilliger Basis angegebenen Daten jederzeit gegenüber der Business Software GmbH, Klagenfurt an office@bsoftware.at widersprechen.

Zustimmung*:
Ich bin damit einverstanden, dass meine auf freiwilliger Basis angegebenen personenbezogenen Daten von der Business Software GmbH zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial über die Produkte und Dienstleistungen der Business Software GmbH genutzt werden dürfen.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung.
Ich kann der Verarbeitung oder Nutzung meiner angegebenen Daten jederzeit gegenüber der Business Software GmbH, Klagenfurt an office@bsoftware.at widersprechen.
JaNein

Unsere vollständige Datenschutzerklärung zu all unseren Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.business-software.at/datenschutzrichtlinien/.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.